Es gibt viele Arten, den Schnee zu genießen, und das Eggental weiß, wie alle auf ihre Kosten kommen.

Für Naturliebhaber, stehen mehrere Rodelbahnen aus Naturschnee, umgeben von herrlicher Landschaft, mit einer Pistenlänge zwischen 800m und 3.000m zur Verfügung. Familien mit Kindern können somit vergnügliche Stunden auf der Rodel verbringen.
Die Nachtrodelbahn in Obereggen ist 3 mal pro Woche beleuchtet und ist einfach mit der 8-er Kabinenbahn „Ochsenweide“ erreichbar.

Obereggen:
Rodelbahn Epircher-Laner-Alm
  • Start von Obereggen 
  • Länge: 2,5 km
  • Höhenunterschied: 280 m
  • Aufstieg mit der Bahn; Kabienbahn "Ochsenweide" 
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Nachts beleuchtet
  • Bewirtschaftete Alm: Epircher-Laner
Rodelverleih in Obereggen, Siegfried, Tel.+ Fax. 0471/615800


Deutschnofen:
Rodelbahn - Laabalm:
  • Start vom Bühl Hof in Deutschnofen 
  • Länge: ca. 1,5 km
  • Höhenunterschied: 200 m
  • Aufstieg zu Fuß: ca. ¾ Stunde
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Beleuchtung: nein
  • Mondscheinrodeln möglich, Informationen Laab Alm Tel.0471/616733
Rodelverleih in Deutschnofen beim Skilift Tel.616562
Bewirtschaftete Alm: Laabalm, Tel.616733


Rodelbahn Pfösl:

  • Ausgangspunkt: Hotel Pföesl
  • Länge: ca. 800 m
  • Höhenunterschied: ca. 150 m
  • Aufstieg/Gehzeit: ca. 20 Minuten
  • Einstufung: /Schwierigkeit: mittelschwer bis schwer
  • Bemerkungen: mehr für Rennen geeignet als für Rodelausflüge.
    Rennbahn (wird vereist)
Gastbetriebe/Hütten: Bar Arche, Skilift Deutschnofen, Tel.616562,
Hotel Pfösl, Tel.616537.
Vormerkungen, Auskünfte und Reservierung der Bahn für Rennen beim Sektionsleiter der Sektion Rodel - SV Deutschnofen, Martin Mittermair, Tel.0471/616140 (nach 18.30 Uhr anrufen)


Rodelbahn - Liegalm:
  • Start: 200 m nach dem Hotel Schwarzenbach (ca. 5 km vor Deutschnofen) 
  • Ausgangspunkt: Parkplatz „Ganischgermühle" zwischen Hotel Ganischgerhof und Hotel Schwarzenbach
  • Endpunkt: Liegalm
  • Länge: ca. 3 km
  • Höhenunterschied: 450 m 
  • Aufstieg/Gehzeit: ca. 1 ½ Stunden
  • Keine Aufstiegshilfen 
  • Die Piste ist leicht bis mittelschwer
  • Beleuchtung: keine
  • Anmerkungen: Mondscheinrodeln möglich
  • Naturrodelbahn
  • Wettkampfbahn: nein
  • Rodelverleih, siehe Laabalm
Gastbetriebe /Hütten:
am Ausgangspunkt: Hotel Schwarzenbach, Tel.0471 616460
Hotel Ganischgerhof, Tel. 0471 616504
am Endpunkt: Liegalm, Tel.0471 616244 - 338 2573248 - 339 21